Namensfindung

Schon mit dem positiven Schwangerschaftstest fangen viele Eltern an, sich erste Gedanken über den Namen des Kindes zu machen. Manchmal stehen die Namen sogar schon lange vor der Schwangerschaft fest. Viele Eltern jedoch begeben sich in einen richtigen Namensfindungsprozess, der mehrere Wochen andauern und nicht selten auch einmal zu Unstimmigkeiten führen kann.

Ein Block auf dem verschiedene Babynamen stehen
 
Mann küsst den Babybauch seiner Frau

Mama und Papa werden

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, von einer Schwangerschaft zu erfahren. Oft ist sie geplant und Mama und Papa freuen sich sehr über den erfüllten Wunsch. Manchmal kommt sie auch als eine kleine Überraschung, die sich ins Leben geschlichen hat. Eine Schwangerschaft ist immer eine Umstellung, die für beide Elternteile schwer sein kann.

 

Umstandsmode

Umstandsmode gehört zu den Kleidungsstücken, die nur für einen besonders kurzen Zeitraum getragen werden. Dennoch sind die Kosten für die Anschaffung teilweise hoch. Aber gibt es Alternativen, die in der Schwangerschaft passen und auch danach noch einsetzbar sind? Immer mehr Frauen machen sich auf die Suche und werden auch fündig.

Schwangere Frau war Babyklamotten einkaufen
 
Ausschnitt eines Kinderzimmers

Nestbau

Nicht nur im Tierreich nimmt der Nestbautrieb eine wichtige Rolle ein. Auch jede schwangere Frau wird früher oder später mit dem Gefühl konfrontiert, nun aber noch ganz schnell vor der Geburt alles schön machen zu müssen. Beim Nestbautrieb ist es wichtig, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und die Zeit zu genießen.